Corinna Kegel - Die fabelhafte Welt der Hochsensiblen und Hochbegabten

Leseprobe
Hochsensibel oder auch hochbegabt: Segen oder Fluch? Corinna Kegel bringt Licht ins Dunkle.

Kurz zum Inhalt
Hochbegabt oder hochsensibel sein; auf den ersten Blick scheint es ein Gewinn zu sein. Natürlich, man denkt schnell, die Sinne sind geschärft. Doch die 'Gaben' haben auch ihre Schattenseiten wie zum Beispiel Einsamkeit, weil man anders ist. In diesem Buch werden sowohl die glänzenden als auch die dunklen Seiten der Hochbegabung und -sensibilität beleuchtet und auch Tipps im Umgang geben.

Meine Meinung
Ein wirklich angenehmes Sachbuch. Die Verhaltensweisen, Gefühle und Gedanken der Hochbegabten und hochsensiblen Personen werden einfach und nachvollziehbar geschildert. Mit Beispielen werden die beschrieben Thesen der Phänomene (z.B. der "Zappelphilipp") belegt. Ob der Leser selber hochbegabt oder hochsensibel ist oder nicht, spielt keine Rolle. Auch wenn ein Bekannter eine dieser oder beide Eigenschaften besitzt, entsteht ein Verständnis für ihre/seine Welt.
Das Buch hat mir sehr gut gefallen und ich werde bestimmt noch einmal das ein oder andere Phänomen nachlesen. Von mir gibt es ★ von 5 Sternen. 
Außerdem danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar! :)

Eckdaten
Genre: Sachbuch
Seitenanzahl: 224 Seiten

Preis: 17,99 €
Verlag: Gütersloher Verlaghaus

Klappentext
Selbstverständlich genial -
entdecken Sie ein Kaleidoskop
Ihrer besonderen Fähigkeiten!

Trendthema Hochsensibilität und Hochbegabung?
Corinna Kegel präsentiert in ihrem Buch einen neuen und frischen Ansatz: Hochsensibilität und Hochbegabung sind Geschenke!
All die Sensiblen und Talentierten sind beschenkt mit einem Reichtum, der ihnen selbst in seiner Vielfalt oft (noch) gar nicht richtig bewusst ist. 

Der erfahrene Coach begleitet "Menschen beim Wachsen" und will in ihnen Freude und Dankbarkeit wecken für ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten. Und nicht zuletzt Begeisterung für all das, was dadurch möglich wird. Die zahlreichen Geschichten in diesem Buch lassen sich mit Vergnügen lesen und jeder "Beschenkte" kann sich darin selbst erkennen.

Ein Buch, das Mut macht,
all das Wunderbare zu entfalten,
das noch in Ihnen schlummert.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog